Es war einmal das Fensterheber Relais

Ford Cougar Fensterheber RelaisEs ist bereits das zweite Relais in der Fahrertür, dass bei mir aufgegeben hat. Erst mein eigenes vor drei Jahren und jetzt das gebrauchte Relais, was seinerzeit kurzerhand eingebaut wurde. Das Relais ist zuständig für den Fensterheber bzw. die Funktion des Fensters auf der Fahrerseite. Das Fenster fährt bei Versagen des Relais einfach nicht mehr runter oder rauf. Es ist ein bekanntes Phänomen und seit Jahren in der Szene bekannt. Die Reparatur ist überhaupt nicht schwierig, nur ein wenig nervend, da hierzu die komplette Türverkleidung demontiert werden muss, damit man an das Relais herankommt.

Ford Cougar Fensterheber RelaisBei der Analyse des Relais stellte sich heraus, dass einer der breiten Stecker-Pins an nur einem mickrigen Lötpunkt befestigt ist. Das muss über die Jahre kaputt gehen, weil der Lötpunkt die stete Belastung nicht aushalten kann.

Ausbau des Fensterheber-Relais

Nun gut, also haben wir die Türverkleidung abgenommen (eine bebilderte Anleitung dafür befindet sich hier in den HowTos) und das beige Fensterheber-Relais ausgebaut. Es befindet sich in der Fahrertür in der Nähe des Fensterheber-Schalters. Im Anschluss muss die Platine vorsichtig aus dem Gehäuse gehebelt werden.

Ford Cougar Fensterheber RelaisLiegt die Platine vor einem, kann man die einzelnen Lötpunkte (am besten mit einer Lupe) bequem kontrollieren. Und wenn man schon dabei ist, sollten alle Punkte kontrolliert und ggf. nachgelötet werden. Meistens ist es jedoch immer der selbe Lötpunkt, der die Probleme bereitet.

Wer möchte kann das Relais natürlich auch neu bei Ford kaufen (Teilenr. 10964730 / 98 BG-14A267-AA), aber der Preis liegt bei über 60 €. Das war mir ein wenig zu teuer dafür, dass nur eine Lötstelle relativ einfach repariert werden kann. Man kann sich auch ein gebrauchtes Relais besorgen, aber die Wahrscheinlichkeit spricht wie bei mir dafür, dass es früher oder später ebenfalls aufgibt.

Nachdem bei meinem alten Fensterheber-Relais alles neu verlötet wurde und das Relais an seinem Platz eingebaut ist, funktioniert die Seitenscheibe auf der Fahrerseite wieder einwandfrei. Endlich wieder frische Luft, wenn ich es mag!

Tags: